Wir sind
Oberösterreich

Christine und Ahmad

Ahmad Fagheri und die diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester Christine Dorninger haben einander 2016 im Altenheim Grünburg kennen gelernt. Seit fast drei Jahren unterstützt Ahmad Christine bei der Betreuung und Pflege der Heimbewohner. Er schätzt diese Arbeit sowie die damit verbundene verantwortungsvolle Aufgabe.

Der 32-jährige Ahmad lebt mit seiner 24-jährigen Frau Fatema und den drei Kindern im Asylquartier in Grünburg. Sie mussten vor den Verfolgungen der Taliban 2015 aus Afghanistan flüchten.

Die Mitarbeit in der Teeküche, das Servieren der Mahlzeiten und die Mithilfe im Wäschebereich sind nur ein paar von Ahmads Aufgabenbereichen. Als Gegenleistung haben sich einige Altenheimbewohner als Deutschlehrer zur Verfügung gestellt. Christine ist sehr angetan vom Engagement ihres Mitarbeiters Ahmad. Er hat sich hervorragend eingearbeitet und wird von den Bewohnern des Altenheimes gut aufgenommen. „Anlässlich der letzten Faschingsfeier hat Ahmad auch seine Kinder in bunten Kostümen mitgenommen – eine tolle Idee!“

Neben Ahmad arbeiten noch weitere zwei Asylwerber und drei Asylwerberinnen aus Afghanistan im Altenheim. Die anfänglich vorhandenen Vorbehalte und Unsicherheiten waren schnell verflogen und so freuen sich die Heimbewohner über das gute Miteinander und die tägliche Abwechslung.